Mittwoch, 27. August 2008

Ich hatte heute endlich mal wieder frei ...

... und ab 15. September gehe ich von Vollzeit wieder auf 30 Wochenstunden runter. Dann habe ich fest einen Tag in der Woche frei ... das fehlt mir zur Zeit echt. Die nächsten 2 Wochen muss ich voll durcharbeiten, incl. Wochenende :-( Da habe ich echt immer das Gefühl ich laufe mir selbst hinterher, teilweise werde ich sogar allein im Büro sein, weil meine Chefin morgen in Pension geht, meine eine Kollegin jetzt alle Sitzungstermine übernimmt, meine andere Kollegin 2 Wochen Urlaub hat und unsere Azubine 3 Wochen zur Schule muss. Naja, mehr als arbeiten kann ich auch nicht, oder???
Dafür habe ich heute ein wenig gescrappt, das entspannt immer so ;-)

Diese Bild habe ich ja schon als Foto hier reingestellt, aber das Schnipsel-Herz von Anja, schrie ja förmlich nach dem Bild, oder?



... und diese Schnipsel sind ja wohl auch der Oberhammer. Genau das wünsche ich meiner Maus ;-)



... und dann noch eine kleine Geburtstagskarte:



Vielen Dank für´s Gucken ... und hier darf gerne kommentiert werden *grins*

Kommentare:

Bastelfrosch hat gesagt…

Die Wünsche für Deine Tochter finde ich toll!
Aber auch das LO von Euch Beiden ist schön, das Journaling ist toll eingearbeitet, damit tue ich mich ein wenig schwer.
In dieser Beziehung ist es schön, frei zu haben.
Bei mir wird es bald wieder vorbei sein mit der freien Zeit.
LG Annett

*Fienchen* hat gesagt…

Wow - die gefallen mir beide total gut. Süß, wie du die Bindung gemacht hast und überhaupt - so richtig schön !

Auch die Karte gefällt mir !

salassara hat gesagt…

Das sind zwei wundervolle LO's! Na, dann freue ich mich, wenn Du wieder weniger arbeitest, mehr Zeit für's scrappen hast und ich hier wieder ganz viel bestaunen kann.
Und ich stimme Dir voll und ganz zu: Scrappen ist Entspannungs-Therapie!

GLG
Melanie

Bastelfrosch hat gesagt…

Guten Morgen Maj-Britt,
auf meinem Blog ist etwas für Dich hinterlegt!
LG Annett