Mittwoch, 13. März 2013

Die Zeit rennt... doch der Winter will nicht gehen :-(

Also so langsam mag ich wirklich nicht mehr ... immer wieder schneit es ... es ist saukalt *bibber* ... bäääh ... ICH WILL FRÜHLING :-) Gegen ein wenig Frost hier und da habe ich ja gar nix einzuwenden ... bei Sonnenschein sieht das sogar ganz nett aus ... aber jetzt ist gut - Frau Holle - OK?



Einen Vorteil hat es ja ... ich kann mich ohne schlechtes Gewissen in mein Scrapspace verkrümeln. Ein Layout für Cre8tiveCre8tions habe ich mit Wonne gescrappt ... das Foto von Simon konnte nicht mehr passend zu den Buttons sein ... UND ich habe endlich meine neuen Sizzix-Alphas ausprobiert ... ich bin begeistert ;-)


... und diese selbst gemachten Doilies (a la Christine Middelton) sind für mich wie Meditation ... hier nochmal matten, inken, Stickles drauf ... herrlich ;-)



Ausserdem könnt ihr in den nächsten Tagen auf der CREATIVA die neueste Kollektion von Buttons, Stempeln UND Journaling-Cards kaufen ... schaut vorbei ... IRL haben die "Dinger" einen noch höheren Suchtfaktor ... also ihr seid gewarnt *lach*

Naja ... und wenn wir schon beim Thema Suchtfaktor sind ... dann muss ich gestehen, dass ich INSTAGRAM-süchtig bin ... eine nette kleine App, die es einem ermöglicht Fotos zu bearbeiten und sofort zu posten ... viel schneller als bloggen ... es kommt gleichzeitig auf mein Facebook und mein Twitter ... ein nettes kleines Spielzeug.
Hier eine kleine Collage von meinem neuen Endlos-Kalender, den ich in den letzten Tagen gewerkelt habe:


Ausserdem habe ich die liebe Grit in Berlin besucht - wie 2 Teenies waren wir in der O2-Arena zum PUR-Konzert ... herrlich ... wie "in alten Zeiten" ... oh weia ... ich werde "alt" ... UND wenn ich dann schon mal in Berlin bin, dann war der Weg nach Falkensee zu Andrea nicht weit. Grit und ich haben einen tollen Nachmittag bei Andrea Gomoll (Cre8tiveCre8tions) verbracht, viel gelacht, gehyggt, geschnackt, lecker Cupcakes "verhaftet" und die Zeit verging wie im Fluge.



... und wenn wir schon beim Thema Instagram sind ... dann gibt es eine neue App für kleine Videos ... VINE ... da ich kein iPhone habe, kann ich noch nicht mit lebenden Bildern dienen ... ABER: Andrea hat Grit und mich in einem unbeobachteten Moment "eingefangen" ... wir hatten viel Spass, wie man am Gegacker wohl gut erkennen kann (hoffenltich klappt es - und ihr könnt dieses Video sehen)

video

Ansonsten war ich zur Convention in Middelfart / Dänemark ... und habe sogar 6 Mädels von der "alten Truppe" gefunden ... ein wenig geschoppt ... und viel viel geschnackt *LOL*

... und jetzt hoffe ich einfach mal, dass der Frühling sich langsam mal blicken lässt. 

Bis bald - mys mys - Eure MAYBE :-*


Montag, 11. Februar 2013

Meine ersten DT-Werke für Cre8tiveCre8tions

Jetzt kann ich sie zeigen ... oder ihr hüpft auf den Blog von Andrea´s Cre8tiveCre8tions.

Dieses Layout habe ich für den DT-Monday #2 gemacht. Ich liebe diese Foto´s von Simon. Es ist zu seinem 9. Geburtstag. Es ist eine dänische Tradition, dass man einen Kuchenmann beim Bäcker bestellt und das Geburtstagskind schneidet den Kuchen an. Es wird immer erst der Kopf abgeschnitten (ja, ich weiss, etwas markaber) ... und dabei dürfen alle Kinder laut schreien ... ich habe auf dem Farb-Foto genau diese Situation festgehalten ;-)





Flair-Buttons used here:Project Life

Dieses Layout ist für den DT-Monday #3 entstanden. Das Handy-Foto ist auf dem PBT (Papier-Bastel-Treffen) in Bad Hersfeld gemacht worden. Wie in "alten Zeiten" haben wir gescrappt und gehyggt bis der Arzt kommt ... und gelacht bis wir nicht mehr konnten ... ich sage nur die vier Är.... *kicher*





Flair Buttons “Barcode”
Flair Buttons “Wochentage”

Mit der ersten "Lieferung" Flair-Buttons, hat die liebe Andrea uns DT-Mädels einen Button mit unserem Namen gemacht. WOW ... ich hab mich so gefreut und dieser Button musste ja einen Ehrenplatz bekommen ... also: HIER ist mein persönlicher Tote-Anhänger *freu*


Ausserdem habe ich einen der Project Life Buttons für mein Smash-Book genommen ... der Button war aber zu "clean" ... also: Schnell ein wenig Alcohol-Ink gemischt und den Button etwas shabby gemacht ... frei nach dem Motto: Was nicht passt - wird passend gemacht ;-)


... und ich habe schon das nächste Layout fertig ... und eine Karte ... hier ein kleiner Sneak-Peak: 


... und diese ganzen herrlichen Buttons, wunderprächtigen Stempel und traumhaft schönen patterend Papers könnt ihr im DAWANDA-Shop von Cre8tiveCre8tions kaufen ... aber ich muss Euch warnen: Die Sachen haben einen absoluten Suchtfaktor *lach*

Viel Spass beim Werkeln ;-)

Mys Mys von Maybe :-*


Freitag, 25. Januar 2013

Ein kleiner SneakPeak auf die Flair-Buttons von Cre8tiveCre8tions

Huiii ... wie spannend ... vor ein paar Tagen kam ein Umschlag von der lieben Andrea von CreativeCreations mit einer Auswahl an den herrlichsten Buttons. Da ich ja für 2013 im DesignTeam bin, darf ich also aus dem Vollen schöpfen und fleissig meine Ideen umsetzen. Es hat sofort in den Fingern gekribbelt und ich habe mich gleich Abends hingesetzt und ein wenig gewerkelt.

Hier ein kleiner Einblick in die Herrlichkeiten:


... und sogar ein Button NUR für mich ... mit meinem Namen drauf *freu* Da hab ich mir doch gleich einen Anhänger für meine "Tote" gemacht. (Foto folgt auf dem Blog von Cre8tiveCre8tions)

2 Layouts und eine Seite in meinem Smash-Book sind schon fertig ... und werden demnächste veröffentlicht ... ABER: Bis dahin kann ich euch ja schon mal einen kleinen Vorgeschmack geben.

 
Das ist die Rückseite vom Anhänger für die "Tote". Der Rahmen sit von Tattered Angels und die Word-Stickers sind von Tim Holtz. Ausserdem passen die Stickers genau in die flach gemachten Bootlecaps - klasse oder? *zwinker*


 
Diese beiden "Sneaks" sind von einem Layout, dass mir soooo viel Spass bereitet hat. Vor allem liebe ich, dass die Buttons auch mit deutschen Texten und Quotes zu haben sind *freu*

Dieser Button passte genau zu meinem Smash-Book. Ich habe ihn mit Alcohol-Ink´s eingefärbt, damit er farblich besser zum Geschmadder passt. Hierzu werde ich demnächst ein kleines Video-Tutorial machen, dass ihr dann auf dem Blog von CreativeCreations sehen könnt.


... und weil ich es nicht lassen kann ... noch ein letzter Sneak von einem Layout, dass ich gestern fertig gemacht habe. Bitte wundert euch nicht, das die Foto´s so verschieden sind ... sie sind alle über Instagram gemacht und ich liebe es mit auch dieser Technik zu spielen.

Also ... wer jetzt schon nicht mehr an sich halten kann, hat die Möglichkeit sich einige dieser herrlichen Flair-Buttons zu sichern. Schaut doch einfach mal im DAWANDA-Shop von CreativeCreations vorbei ... aber Vorsicht: Suchtfaktor *lach*

Viel Spass bei Stöbern und bis bald.

Mys mys - Eure Maybe :-*

Dienstag, 8. Januar 2013

Cre8tive Cre8tions Designteam - Ich bin dabei !!!

So fängt das creative 2013 richtig toll an. Ich darf für Creative Creations designen und freue mich sehr, dass ich dabei bin. Danke Andrea ;-*

 Tadaaaaa:



Das Designteam:

... und hier sind die anderen creativen Lady´s des Designteams ... wir werden die Cre8tive Cre8tions rocken ... lass euch überraschen.



Schaut doch mal im DAWANDA-Shop von Creative Creations vorbei und schaut euch schon die genialen, flippigen, knuffigen, trendigen Buttons an ... ich kann euch nur warnen - Suchtpotential !!! *lach*




... und Stempel hat die creative Andrea auch schon designt ... also schaut immer mal wieder im Shop vorbei ... es geschehen viel spannende Dinge ;-)

 Mys mys von Maybe :-*

Mittwoch, 22. August 2012

Ja ... ich bin noch kreativ ... und du???



Also der sogenannte "Sommer" ... also später Frühling oder früher Herbst ... nennt es wie ihr wollt ... also dieser "Sommer" war ja sehr scrap-freundlich ... ich habe oft meine Abende in meinem Kämmerchen verbracht und fröhlich vor mich hingewerkelt ... herrlich :o))

So viel ist seit Mai wieder passiert ... nette Begegnungen ... tolle Treffen ... viel Arbeit und neue Herausforderungen.

Da war das NLT ... meine liebe Grit und ich haben uns in einer Pension einquartiert und uns wunderbar gehyggt. 2 Tage lang wurde gescrappt, geschnattert und gelacht ... was für ein Hochgenuss ... ich freue mich schon wieder auf das nächste NLT !!!!



... und ob ihr es nun glaubt oder nicht ... ICH habe auch etwas gewerkelt ... jahaaa, unglaublich aber wahr *lach*





Ich durfte mit den wunderschönen Papieren von Riddersholm Design werkeln ... was für einen Wonne. Ich kenne die Inhaberin der Design-Firma und habe schon mehrfach mit ihrer Schwester gescrappt. Die Papiere sind genau mein Ding - daher fiel es mir auch nicht schwer sie zu verarbeiten. In nächster Zeit wird es die Papiere auch in deutschen Scrapläden geben ... und auch auf der CREATIVA wird es die Möglichkeit geben, diese leckeren Papierchen mal anzufassen ... Qualität made in Denmark ... ich werde auch vor Ort sein ;-)

Ein paar Kärtchen habe ich dann auch gleich noch gewerkelt:




... und diese 2 Layout´s wollte ich auch nicht vorenthalten:




Das meine kleines Helferlein-Minibook auf eine Postkarte kam, hatte ich ja bereits berichtet ... Kinners, das macht mich immer soooo stolz ... HIER könnt ihr auch die anderen Karten sehen.

... und dann war es plötzlich Sommer, besser gesagt Sommerferien. Wir sind ins Sommerhaus nach Ebeltoft aufgebrochen und hatten herrliches Wetter, lange schlafen, Freunde besuchen, während die Familie im Freizeitpark waren, habe ich einen ganzen Tag gesonnt und gescrappt und zu guter Letzt ist der beste aller Ehemänner mit mir nach Odder in den Scrapladen "Hobbyboden" gefahren und ich konnte endlich mla bei Gitte shoppen *freu* Ja ja ... natürlich habe ich ein Foto meiner Beute gemacht:



Tja ... und wo wir schon beim Liebsten aller Ehemänner sind ... dann hat dieser auch einen runden Geburtstag gefeiert ... und es musste natürlich einen Girlande her:



Auch mein Töchterchen hat mich dann noch herausgefordert - mache aus einer alten Blechdose eine hippe Stifte-Box ... tadaaa ... hier ist sie ... mit farbenmix und washi-tape ... eine unschlagbare Kombination:



Wer mich ein wenig kennt, weiss, dass ich im Moment einfach nicht an diesen kunterbunten Washi-Tape´s vorbeikomme ... und jetzt gibt es in der Scrapbook-Werkstatt auch noch deutsch-sprachige Washi´s ... HALLOOOO ... die musste ich ja dann gleich ALLE bestellen *kicher* ... ich habe sie auch gleich verwurschtelt und eine alte Pralinen-Packung in eine Shadow-Box "umgeklebt":



So ... das war mal wieder "volles Programm" ... und hier geht es fleissig weiter ... ich habe 2 neue Design-Team-Plätze angeboten bekommen und muss mal sehen, was noch geht ... also gibt es bestimmt bald wieder was Neues auf die Augen.

Jetzt freue ich mich erstmal wie Bolle auf das Scarpfriends-Treffen in Fulda, "Gritti & Maybe´s Mega-Scrap-Event" und die Convention in Middelfart *jubel*

Passt gut auf euch auf und bis ganz bald - mys mys von maybe <3







Donnerstag, 17. Mai 2012

Da bin ich wieder, aber wo bleibt der Sommer ???

Es ist ja schon etwas frustrierend. Wir haben doch tatsächlich wieder die Heizung angemacht und auch die Fenster sind Nachts wieder zu *grummel* Aber einen Vorteil hat es ja: Ich kann ohne schlechtes Gewissen scrappen ... juhuuuuu :o)) Gestern war ich bei Andrea und wir haben mit den neuesten StampinUp! Sachen aus dem neuen Sommer-Katalog gespielt. Was für ein Spass. Da wir beide sehr verschieden arbeiten kamen bei gleichem Material 2 völlig verschiedenen Karten heraus. Mal sehen ob Andrea ihre Karte auch postet, dann hättet ihr den direkten Vergleich ;-)
Und dieses Set habe ich mir gleich bestellt - ich liebe liebe liebe diese Heissluft-Ballons. Eigenlich sollte die Karte etwas anders aussehen, aber wir haben so viel geschnackt, gelacht und genascht, dass ich von meiner Ursprungsidee abgekommen bin. Andrea hatte getrocknete Heidelbeeren in Schokolade ... soooo lecker ... nur plötzlich fragte sie mich, ob ich friere??? Hääää ... neee, warum? Andrea: Du hast ganz blaue Lippen! Ich rannte ins Bad und hab mich selbst vor mir erschrocken (das kommt ja öfter vor *lach*) aber ich hatte blaue Lippen, eine dunkelblaue Zunge und meine ZÄHNE sahen aus, als ob ich gleich im Gruselkabinett auftreten sollte ... es dauerte ein paar Sekunden, bis mir einfiel, dass ich mir ja stundlang diese leckeren kleinen Schokokugeln "reingepfiffen" hatte ... leider hatte ich meinen Kamera nicht dabei ... DAS wäre doch mal ein Foto wert gewesen :o)) So ... hier nun die Karte ... ich bin aber auch ein Sabbelpott ....
Ausserdem hatte ich gestern frei und hatte den Vormittag mal wieder genutzt um mich von einige Pinterest-Pin´s inspirieren zu lassen. Ich sage mit Absicht INSPIRIEREN, da es am Ende immer ganz anders aussieht ... ich bin ja bekennende Vollknallerin und kann einfach nicht mit "nackigen" Karten ... bei Layouts geht es mir ja ähnlich *lach* Ich hatte mir bei Anja ein paar schöne Sachen bestellt, sie wohnt nur 30 km. von mir entfernt und hat einen kleinen Laden und einen tollen Online-Shop. Wenn wir uns zum Croppen treffen, gucke ich immer schnell online bei ihr vorbei und sie bringt es mir mit - das nennt man Service, oder? Da habe u.a. diesen schönen Punch für billiges Geld erstanden ... ist der nicht schön??? *schwärm*
Hier habe ich ihn gleich nochmal eingesetzt ... zusammen mit der StampinUp! Papier aus der Sale-A-Bration ... die sind soooo klasse ...
Ich habe festgestellt, dass man das grosse Blatt der Blütenblätter-Stanze von SU! als Heissluft-Ballon "entfremden" kann. Ich habe es von hinten etwas gerundet (hört sich ja klasse an *lach*) und mit einem 3D-Pad aufgeklebt. Was meint ihr???
Diese Karte habe ich in schon so vielen Varianten bei Pinterest gesehen. Wieder habe ich mit dem PP von SU! gearbeitet. Sie gefällt mir richtig gut :o))
... und zum Schluss habe ich noch eine Box gemacht. In einem YouTube-Video hatte ich eine Anleitung gesehen, wie man aus einem 12" x 12" PP diese Box falten kann. Ich glaube es wurde in meinem Forum "Scrapfriends" gepostet.
Gleich werden meine Männer ins Kino abdampfen ... und ich kann fröhlich weiterscrappen ... jubiiii. Liebe Grüsse aus dem Dänenland - mys mys maybe

Sonntag, 29. April 2012

Ich scrappe noch im Dänenland

Also erstmal muss ich gestehen, dass ich nicht die welt-beste Bloggerin bin. Bitte seht es mir nach. Ich lebe, liebe und lache ... es geht mir besser ... und das ist gut so. Und dann sind da ja noch die tollen Events, zu denen ich mich mit grösster Freude begebe. Die Convention in Middelfart - Dänemark gehört dazu. Grit kam aus Berlin angereist, Drea und Pedi aus Buchholz ... Helle und ich standen schon bereit. Wir haben uns wieder in Middelfart einquartiert und 2 tolle Tage verlebt. Was haben wir uns wieder gehyggt und im Oktober ist es "schon wieder" so weit ... ich freue mich jetzt schon. Hier das GruppenFoto:
... und da ich keine Kamera dabei hatte, noch ein Schnappschuss einer lieben Mitscrapperin ... ein sehr intelligenter Gesichtsausdruck meinerseits *lach*
Gewerkelt hab ich auch ein wenig ... beim Online-Crop der Scrap-Friends. Was für ein Spass. Drea hatte einen tollen Sketch vorgegeben und bei mir flutschte es ... im wahrsten Sinne des Wortes.
Hatte ich erwähnt, dass ich Washi-Tape liebe????
... und meinen tollen Martha Steward Kleckse-Punch konnte ich endlich auch mal einsetzen ... ist der nicht klasse????
Die liebe Stebie hatte zu einer Farb-Skale-Challenge aufgerufen und auch hier ging es mir leicht von der Hand ... ich konnte herrlich schmaddern und die Stencils von Julie Balzer endlich mal nutzen ... ein Genuss :o))
Beim umranden der Waschi-Tape-Streifen passierte es dann ... mein schwarzer Marker lief urplötzlich aus ... ein riesiger schwarzer Fleck auf dem Layout ... auf dem FERTIGEN Layout ... *kreisch* ... naja, da ich ja eh´ zum Vollknallen neige, habe ich also kurzerhand noch ein paar Scallop-Kreise ausgestanzt und der Ordnung halber zu jedem Washi-Kluster noch einen halben Scallop-Kreis gepackt ... sieht doch aus, als wenn es gewollt ist, oder? Neee, mal ehrlich, wenn ich es nicht erzählt hätte, hättet ihr doch gedacht, das die Maybe mal wieder "viel" auf´s LO gezaubert hat, oder??? *lach*
In den Osterferien waren wir in Ribe und haben dann noch einen Tagesausflug nach Sylt gemacht. Wir sind von Rømø mit der Auto-Fähre nach List und haben dann die Insel und Westerland erobert ... und weil wir Glückskinder sind hatten wir wirklich Traumwetter.
... und weils so schön ist habe ich auch noch ein paar Kärtchen gewerkelt ... das neue Designer-PP von StampinUp ist aber auch zu und zu schön. Ausserdem habe ich die ollen Korkplatten, die wir im Schuhschrank hatten durch die BigShot genudelt ... sind die Schmettie´s nicht zum Knutschen schön???
Ich arbeite im Hintergrund so oft ich Lust habe an meinem persönlichen PL ... "Project Life". Mein kleines Herlferlein-Büchlein wird fast täglich mit kleinen Ereignissen des täglichen Lebens gefüllt und ich freue mich jetzt schon, wenn ich es in 10 Jahren zu Hand nehme und nacherleben kann, was bei uns so alles los war ;-) So ihr Lieben ... Danke für´s Vorbeischauen ... ich freue mich über jeden Kommentar :o)) Mys mys aus dem Dänenland - Eure Maybe