Mittwoch, 26. November 2008

Hochzeitstag ... und ich liege flach :-(((

Wir haben heute unseren 4. Hochzeitstag und ich habe frei ... eigentlich ja schön ... wenn da nicht diese miese Grippe wäre ... gestern haben meine Kolleginnen mich um 14 Uhr nach Hause geschickt, weil ich einfach nicht mehr konnte ... und was mach ich ... werde noch kränker :-((( *schnief* Morgen soll ich mit dem Turistenbüro auf eine Präsentationstour durch Flensburg mit Weihnachstmarkt und allem drum und dran ... hoffentlich wird es heute Nacht besser ... drückt mir die Daumen ;-)

Da ich ja nun auch nicht zum Scrappen gekommen bin, möchte ich Euch noch ein paar Bildchen zeigen. Meine Tochter Silje (11 Jahre) hat mich heute morgen echt aus den Socken gehauen. Wir sassen am Frühstückstisch ... ich noch total dicht im Kopf, da nimmt sie Simon mit in die Stube und kommt dann mit ihm an der Hand wieder in die Küche und überreicht Henrik und mir dies:



Was für ein Blumenstrauss und sie hat alles allein organisiert. Sie hat die Mutter ihrer Freundin Annika überredet mit ihr zum Blumenladen zu fahren (Silje kennt Kirsten, die den Blumenladen hat) und hat dann die Blumen bestellt und bezahlt (Annika´s Mutter hat ihr das Geld ausgelegt). Gestern Abend, als sie dann vom Schwimmtraining nach Hause gefahren wurde, hat sie einen Zwischenstop beim Blumenladen eingelegt, hat den Strass abgeholt und sich dann ins Haus geschlichen um die Blumen in unserer Stube (die wir im Winter nicht nutzen, weil zu gross) unter dem Tisch versteckt ... das ist eine Maus, oder???? Ich war ganz gerührt. Hier noch ein paar Impressionen:





Als ich also gestern so auf dem Sofa lag, Silje war zum Schwimmtraining, da haben meine beiden Männer die LEGO-Sachen zusammengebaut, die Simon am Wochenende zum Geburtstag bekommen hat. Da habe ich ja schon DEN Titel für mein nächstes LO parat, aber das wrid noch nicht verraten, auch hier hat Mama mal wieder knipsen müssen:









Abschliessen möchte ich mit einem Blick aus Silje´s Fenter. Die Sonne geht hinter der Bov Kirche (Turm unten links) unter. Ich habe es durch unsere Hängebirke fotografiert. Der Himmel war einfach traumhaft schön. Meine Oma hätte auf plattdeutsch gesagt: "Kiik mol, wat is de Himmel so rot, dat sünd de Engeln, de backen dat Brot"



Ich wünsche Euch allen, die so fleissig meinem Blog lesen, einen schönen Tag ;-)

Kommentare:

steffka hat gesagt…

oh je du arme... ich wünsch dir gute besserung...und natürlich herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag

salassara hat gesagt…

Ich wünsche Dir alles gute zum Hochzeitstag und natürlich viel gute Besserung! Und Deine Tochter, die ist ja echt eine Süße! *tränchenausdemaugenwinkelwisch*

GLG
Melanie

scraptime-anja hat gesagt…

Och Mensch, Du Arme! Ich wünsch Dir gute Besserung! Und Deine Tochter ist ja obersüß und so aufmerksam!

Alles Gute zum Hochzeitstag!

*Fienchen* hat gesagt…

Auch ich wünsche dir noch alles gute zum Hochzeitstag. Aber noch viel mehr gute Besserung !!! Mach langsam - vielleicht ist auch alles etwas viel im Moment ? :o)

Jessica hat gesagt…

Hoffentlich gehts Dir recht bald wieder besser. Ich wünsch Dir auch alles Gute zum Hochzeitstag!!

Uschle alias Twinmom hat gesagt…

Hoffe doch sehr es geht dir schon wieder etwas besser. Das mit dem Blumenstrauss ist ja zu süss von deiner Tochter. Sie weiss wohl was der Mama freude macht.

Kerstin hat gesagt…

Meinen Glückwunsch gibt's nachträglich - alles Gute zum Hochzeitstag Dir und Deinem Mann! Und ich hoffe, dass es Dir inzwischen besser geht. Einen wunderschönen Strauß habt Ihr da bekommen. Und da meine Tochter ja im selben Alter is, kann ich die stolzgeschwellte Brust von Mama und Papa förmlich sehen. :-)

Wally hat gesagt…

du hast unsere Scrap-Wüstenei vom Oktober als Blogheader! Cool ist das! Und der Blumenstrauss von deinem Nachwuchs ist sooo toll!

Nicole hat gesagt…

Ich hoffe dir geht es inzwischen wieder besser.
Deine kleine ist ja nesüße, was eine tolle Idee und das Organisationstalent ganz von der Mama