Freitag, 19. September 2008

LEGOLAND bei Traumwetter

Wir haben heute mal "blau" gemacht und sind ins LEGOLAND nach Billund gefahren. Ich hatte durch das Büro Freikarten bekommen. Der Wetterbericht war ja schon nicht schlecht, aber man weiss ja nie. Also haben wir den "Hackenporsche" mit allen Notwendigkeiten, wie Regensachen, Wechselklamotten, Pizzaschnecken - von Silje selbst gebacken, Getränke, Pfefferminz-Tee für Mama (weil mich gestern Abend doch glatt ne´ fiese Erkältung heimgesucht hat) und ein paar andere Leckereien gepackt. Schon als wir dort ankamen schien die Sonne - herrlich.



Die Männer haben die Neuheiten auf dem Plan abgecheckt ...



... und dann ging es los.





In Billund ist ein neues Piratenland errichtet worden und Simon war nicht mehr zu halten. Da wird es traumhafte Piraten-LO´s geben *grins* Hier ein Foto meiner beiden "Schätze"



Wir haben den Tag in vollen Zügen genossen und die Sonne hat uns den Tag noch extra "versüsst".



... und jetzt haltet Euch fest. Auf dem Weg nach Hause hat mein Mann Zwischenstop im Kolding-Einkaufscenter gemacht. Nach einem leckeren Essen haben wir uns aufgeteilt. Silje ist mit mir zu PANDURO gekommen ... dem grössten Anbieter auf dem Hobby-Bastel-Markt. *KREISCH* Ich konnte also noch fast 1 Std. im Schlaraffenland schoppen. Morgen werde ich Euch meine "Beute" mal zeigen.

Was für ein Tag !!!! ... und jetzt MUSS ich in die Koje, weil diese fiese Erkältung mich immer noch ärgert. Also, "Gute Nacht"

Kommentare:

*Fienchen* hat gesagt…

Das sieht nach einem super tollen Tag aus ! Klasse, das ihr so schönes Wetter hattet.

Ich habe dich im übrigen "getagged" ;o)

Ganz liebe Grüße
Petra

Sister hat gesagt…

Klingt nach einem schönen Tag...

*lach* in Kolding machen wir immer Stopp auf dem Heimweg vom Dänemarkurlaub und ich strapaziere immer meine Kreditkarte