Samstag, 17. Januar 2009

BOM #2 + "Tim Holtz Grungeboard-Fragments-Album"

Ich liebe diese Dinge, die Tim Holtz macht und kann mir Stundenlang seine Workshops angucken. Da ich ja jetzt meine BIA habe, habe ich mal mit den Fragments gearbeitet um damit das Grungeboard-Cover zu pimpen ;-)
Für diejenigen, die Fragments noch nicht kennen: Es sind Acrylscheiben in verschiedenen Grössen. Man kann sie direkt auf den Hintergrund kleben oder man klebt sie (mit Glossy Accents) aus PP schneidet sie aus und klebt sie dann auf sein Objekt. Ich bin in meine Restekiste getaucht, habe ein paar schöne Stücke rausgesucht und losgelegt. Tim Holtz zeigt in seinen Tutorials ja genau, wie man es macht. Dann habe ich das Grungeboard bearbeitet. Erst mit Crackle-Paint, dann mit Disstress-Ink gealtert, geschlifen mit der Feile, mit StazOn bestempelt und mit Glanzlack überzogen. Darauf habe ich dann die Frangments geklebt. Die Flügel und das Herz sind auch aus Grungeboard, da habe ich auch mit diversen Farben rumgeschmadert und das Herz zum Schluss mit Glossy Accent glänzend gemacht. Ich finde dieses Zeug einfach genial :-)
Die Rückseite habe ich dann auch noch mit diversen Techniken bearbeitet. Ist dieser Kerzen-Kandelaber nicht geil??? Ich habe ihn heute zum ersten Mal benutzt und bin begeistert ... den werdet Ihr jetzt bestimmt öfter bei mir sehen. So ... nicht lange sabbeln ... hier ist das Ergebnis (bitte auf das Foto klicken, dann könnt Ihr es in gross sehen):











... und dann habe ich die 2. Doppel-Seite für mein BOM (Book of me) fertig bekommen. Es hat soooo viel Spass gemacht in den Fotoalben zu blättern und die Foto´s von den Geburten meiner Zwerge wieder anzugucken *schwelg*. Auf den Tag´s unter den Foto´s habe ich ein paar persönliche Erlebnisse vor, während und nach der Geburt geschildert. Das Bild von Silje mit Simon auf dem Arm durfte nicht fehlen, ich habe Rotz und Wasser geheult (vor Glück), als sie am nächsten Morgen zu uns ins Krankenhaus kam und ihren kleinen Bruder halten und abknutschen wollte. *schnief*





Nun wünsche ich Euch allen noch einen schönen Sonntag ... ich werde meinen Sonntag bei meiner Schwiegermutter das Haus putzen und Teppichreste abkratzen, da sie gestern umgezogen ist und die Schlüsselübergabe für das "alte" Haus Montag morgen stattfinden soll ... sendet mir ein wenig positives Carma, ja? DANKE !!!

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Also in Dein Tim-Holtz-Büchlein könnt ich mich ja reinknien! Ich find es wunderbar, wenn mit solch kreativen Produkten so herrliche Dinge entstehen. Großartig geworden. Dein BOM Nr. 2 find ich sehr anrührend.
Und nun wünsch ich Dir einen erträglichen Putzsonntag und hoffe, dass meine positiven Energien gut gen Norden schwingen. ;-)

isa hat gesagt…

Maybe, das schaut richtig klasse aus.. ich lieb diese Grundgeboards auch! Aber du hast sie richtig toll verwendet! Klasse!

Nicole hat gesagt…

wow da war aber jemand experimentierfreudig ....und ein tolles ergebnis ist raus gekommen.
Aber mir hat es vor allem der Kronkerzenleuchter angetan....der ist ja mal genial.

Dann sende ich Dir auch noch ein bißchen positives carma für deine Putzaktion

Sabrina hat gesagt…

Buch: Super.
BOM #2: Auch super.
Teppich abkratzen: Nicht so super.
Du hast mein Chi sicher für heute!

Sandra hat gesagt…

hallo maybe,
bin ganz ... also ich kenne diese tim holtz sachen noch nicht. dein büchlein ist echt total genial. was es alles für schöne dinge gibt uns was du damit gezaubert hast ... herrlich.

für dich auch einen schönen sonntag, trotz der arbeiten, die du da noch so vor hast. positives carma ist unterwegs !
lg
sandra

*Fienchen* hat gesagt…

Wat für´n ober lecker Büchlein !
Experimentiere mal fleißig weiter - ich schau mir das sehr gern an :o)

Hoffe dein Tag war nicht zu anstrengend *knuddelz*.

salassara hat gesagt…

Hallo! Dein Büchlein hatte ich ja bereits kommentiert: superklasse!

Zu Deiner Frage auf meinem Blog:
die Scheibe ist in der Mitte mit einem Brad befestigt. Da lässt es sich gut drehen. Im Album werde ich es dann so machen, dass ich das LO in die Hülle schiebe, aber die Scheibe dann von außen mit dem Brad durch die Hülle und das LO befestige. War das verständlich erklärt? *grübel*

Anne hat gesagt…

Wow so ein tolles Album und so schöne Details hast Du da verarbeitet... einfach Klasse und ein Augenweide...

Lieben Gruß
Anne

Melli hat gesagt…

wow Dein Tim Holtz Book ist der Hit ... so genial ... und Dein BOM Beitrag ist auch einfach nur toll

salassara hat gesagt…

Danke für Deinen Kommentar auf meinem Blog!

Das Feuerwehrauto ist von K& Company:
http://www.kandcompany.com/shop/pc/showsearchresults.asp?pageStyle=H&resultCnt=10&keyword=555075&submit=GO

Allerdings kann ich Euch leider nicht mehr sagen, wo ich es erstanden habe, sorry.

GLG
Melanie

Bastelfrosch hat gesagt…

Klasse gemacht!!!
Schau mal auf meinen Blog, dort ist was hinterlegt.
LG Annett