Dienstag, 6. September 2011

Nix entspannt mehr ....

... als einfach nur so zu werkeln :o))

Der Sommer ist wohl vorbei ... oder war er überhaupt da??? Egal ... die Hochsaison im Büro ist überstanden und meine 6 Arbeits-Samstage habe ich auch irgendwie über die Runden gebracht. Ich muss wirklich sagen, dass mir die Lust zum kreativen Werkeln echt vergangen war. Aber - was soll ich euch erzählen - ich kann es noch :o))

... und ein bisschen "nachgeholfen" haben die neuen Bänder von Farbenmix ... ganz ehrlich ... was für eine Pracht, oder?





Auf Knitterchens "Narrenhände"-Blog habe ich dann ihre selbstgenähten Täschchen gesehen, bei You Tube habe ich ein Taschen-Näh-Video entdeckt und "schwups" habe ich meine letzten 2 freien Tage an meiner sehr litterlahmen Nähmaschine verbracht. Ich hatte soooo viele Ideen im Kopf - da ich aber nicht nähen kann und schon gar nicht Reissverschlüsse musste es eine offene Tasche werden. Jaaa, ich weiss, ihr fragt euch jetzt bestimmt: "und warum fängt sie dann mit einer Tasche an, die auch ein Innenleben hat und nicht gerade einfach zu nähen ist?" ... tja, ich bin halt ein wenig bekloppt - aber auf dem Video sah es recht einfach aus *lach*

Hier also mein "Wunderwerkchen" und innen sind 5 Fächer im gleichen Stoff wie die Zipfelchen - ich bin soooo stolz :o))



... jetzt hab ich meine Lieblings-Bänder immer bei mir ... herrlich, gell?



... und für alle SU!-Mädels ... jaaahaa, frau kann mit der Big Shot auch Stoff durchnudeln - ich muss swar noch ein wenig dran arbeiten, aber die Blume sieht doch nicht schlecht aus, oder?



... und diese Stoffpracht habe ich am Sonntag auf dem Flohmarkt erstanden - bin ich ein Glückspilz??? *grins*



Ausserdem habe ich mit der lieben Grit einen kleinen Deal, den ich in diesem Büchlein festhalte. Es soll zur Motivation beitragen und schon das Werkeln hat mega-Spass gemacht. Das Cover ist aus Farbenmix-Postkarten ...



... ich habe endlich mal die MME Brads Stella & Rose benutzt, die ich Ostern in den USA gekauft hatte ... jaha, ich streichel nicht mehr :o))



... und die bunten Bändchen, die so wunderprächtig doppelseitig sind, machen sich einfach klasse an der Bindung ...



Innen habe ich mich mal mit meinen "alten" RubOns ausgetobt ... einfach nur so ...



Dann hat mein kleines Kerlchen ein neues Bett bekommen, mit einer Schublade, wo ein Lattenrost mit Matratze ist, damit wir nicht immer umräumen müssen, wenn seine Kumpelz zum Übernachten kommen ... ich könnte ihn ja durchknuddeln, wenn er so daliegt und schläft *schwärm*



Mit der Big Shot spiele ich ja gern ... und hier habe ich mal wieder den Folder eingefärbt ... der Effekt ist einfach klasse ...



... und dieses Stempel-Set von SU! ist genau mein Ding - siehst du die Bienchen???



... und jetzt werd´ ich mich mal auf das nächste Projekt stürzen. Ich will die Nähmaschine quälen und vieleicht kaufe ich am Wochenende ein paar Reissverschlüsse und einen Stickrahmen ... wer weiss *lach*

Habt es gut ... und passt auf euch auf !!!

Mys Mys von Maybe :-*

Kommentare:

Stine hat gesagt…

Da hast du aber mega-kreativ gewerkelt. Die Tasche ist ein Traum, genauso wie deine anderen Werke. Das SU Stempelset Nature Walk ist wirklich klasse und deine Bienchen sehen aus, als ob du sie auf Vellum gestempelt und ausgeschnitten hast. Genial, muss ich auch mal probieren. Beste Grüße nach DK - meine zweite Heimat von
Stine

Claudia hat gesagt…

Wow, was für eine kreative Explosion.
Die Tasche ist eine echt "Will-ich-auch-haben-Tasche".

Maj-Britt hat gesagt…

Stine: Genau ... ich hatte die Bienchen mla auf einem Blog gesehen ... auf Vellum stempeln und von hinten anmalen, ausschneiden und mit GlueDot aufkleben - fertig.
Danke für deinen Kommentar :o))

scrapswan hat gesagt…

Bekanntlich wächst Frau ja mit ihren Aufgaben, gelle? Die Tasche ist ja eine Wucht, ich habe mir jetzt für den Winter auch endlich vorgenommen, meine Nähmaschine einzuweihen. Irgendwie hab ich Panik vor dem Ding, mit der ganzen einfädelei, weil ja halbblind, aber die Tage gibt es neue Brillen und dann werde ich die Anleitung genauestens studieren und mich einfach mal trauen. Und das Album ist auch toll und überhaupt freu ich mich sehr, mal wieder was von dir zu sehen. Hab dich schon vermisst...

Ganz liebe Grüße, Marikka

Schnippselfrosch hat gesagt…

Super Klasse Tasche da wird man ja Neidisch :-))
Gruß Dagmar

creativtante hat gesagt…

Wow, wow und nochmals wow! Wenn dann richtig oder wie? ;-)
Die Tasche ist DER Hammer, einfach wunderbar, - klasse wie du die Bänder untergebracht hast. Und über deine scrappigen Werke brauchen wir gar nicht reden, die sind einfach himmlisch und es freut mit, das du wieder was gewerkelt hast! Weiter so!
Liebe Grüße...Tanja

Kerstin hat gesagt…

Du musst ja mächtig auf Entzug gewesen sein, mhm? *gg
Ich liebe all das bunte Zeugs! Und Recht hast Du, wieso 'ne langweilige einfache Tasche bauen, wenn man mit so'nem Wunderbeutel viel mehr Spaß hat? Im Übrigen glaub ich, dass Du einfach alles kannst - auch Reißverschlüsse einnähen. ;)

Maj-Britt hat gesagt…

Marikka: Ran ans Werk ... es macht Spass ... das ist wie scrappen mit Stoff :)

Knitterchen: Dein Wort in Gottes Gehörgang ... ich werde mich am Wochenende den Reissverschlüssen zuwenden ... und bei Gelingen berichten *lach*